fbpx
audiolaw

mirror

Auf dem Sprung

audiolaw schreiben bleischwere und auch federleichte Songs – manchmal auch Beides zugleich. Sie teilen darin ihre Geschichten vom Leben im eigenen und in anderen Körpern, von Reisen durch Zeit und Raum.

Bei Reisen ist es stets klug auf gute Gesellschaft zu achten.
So kann man gemeinsam Horizonte ausloten und erweitern.

Auf dem Weg durch Zeit und Raum erweitert der rechtshändige Musiker seinen Horizont idealerweise mit einem linkshändigen Gitarristen: Man kommt sich nicht ins Gehege und ergänzt sich harmonisch – ähnlich dem eigenen Spiegelbild. 

audiolaw sind unterwegs zu fernen Stationen und unbekannten Zielen auf dieser und der anderen Seite des Spiegels.
Auf dem Sprung durch Dimension und Zeit hinein ins Abenteuer namens audiolaw.

audiolaw

georg manthey – bass
klaus schnitzler – guitar
r.a.thomas – guitar & vocals
rolf becker – drums, piano